Klinikum Bayreuth GmbH auf Wachstumskurs

Mehr Patienten, mehr Personal, mehr Betten. Klinikum Bayreuth GmbH verzeichnet erneut eine positive Leistungsentwicklung in 2011.

Steigerung der Patientenzahlen, Erhöhung der Planbetten und zusätzliches Personal - die Vorjahreszahlen wurden 2011 übertroffen. Über 35.400 Patienten wurden im Klinikum Bayreuth und in der Klinik Hohe Warte im vergangenen Jahr stationär behandelt. Das sind rund 1.100 Fälle mehr als im Jahr 2010.
Zudem hatte der Krankenhausplanungsausschuss des Freistaates Bayern der Erhöhung der Planbetten im Klinikum um 15 Betten und in der Klinik Hohe Warte um 38 Betten zugestimmt. Ausschlaggebend für diese Entscheidungen war die hohe Auslastung der Krankenhausbetten in beiden Betriebsstätten. Seit dem 1. Januar wird die Klinikum Bayreuth GmbH nun mit insgesamt 1.086 Planbetten und -plätzen im Bayerischen Krankenhausplan geführt. Die dazu gekommenen 53 Planbetten verteilen sich größtenteils auf die Kliniken der Inneren Medizin, die Kinderklinik, die Neurologie sowie das interdisziplinäre Wirbelsäulenzentrum. Diese positive Entwicklung führt der Geschäftsführer der Klinikum Bayreuth GmbH, Roland Ranftl, auf die Erweiterung des Leistungsspektrums, die neuen Angebote und vor allem aber auf die gestiegene Akzeptanz in der Bevölkerung zurück, „Wir haben in den letzten Jahren unsere Behandlungsangebote optimiert und viel in unser Personal, in die Modernisierung der Gebäude und die medizinisch-technischen Anlagen investiert. Die hohe Bettenauslastung des Klinikums und der Klinik Hohe Warte unterstreicht, dass die Menschen in der Region uns viel Vertrauen entgegenbringen." Diesem positiven Trend will die Klinikum Bayreuth GmbH auch in Zukunft folgen, versichert Ranftl.
Entsprechend der Leistungssteigerungen und Bettenmehrungen wurde 2011 zusätzliches Personal eingestellt. So wurden beispielsweise im Pflegebereich 30 Stellen, im ärztlichen Bereich 13 Stellen sowie im medizinisch-technischen Dienst und Funktionsdienst 38 neue Stellen geschaffen. In der Summe hat die Klinikum Bayreuth GmbH 2011 85 Vollkräfte mehr beschäftigt als im Jahr 2010.

Zurück