Die Einnahmen aus dem Christbaumverkauf der CSU-ÜWG Gruppierung Mistelgau kommen in diesem Jahr zwei Institutionen zugute. Zum einen dem Verein „Wir für Kinder e.V.“ in Mistelgau und zum anderen der Kinderklinik am Klinikum Bayreuth.

Im Bild von l.n.r.: Heinrich Richter, Prof. Dr. Thomas Rupprecht, Petra Rümmele, Ilona Golla, Matthias Rühr

Mistelgaus zweiter Bürgermeister und Gemeinderat Heinrich Richter und Gemeinderat Matthias Rühr (beide CSU/ÜWG) übergaben den Erlös der Christbaumaktion an den Leiter der Kinderklinik, Chefarzt Prof. Dr. Thomas Rupprecht und die Pädagogische Leiterin der Klinik Ilona Golla sowie an Petra Rümmele von „Wir für Kinder e.V.“. Beide Einrichtungen freuen sich über einen Scheck in Höhe von jeweils 650 Euro.