„Hände desinfizieren ist ja gar nicht so einfach!" Diese Erkenntnis reifte bei vielen, wenn sie ihre Hände nach der Desinfektion zur Kontrolle unter die Schwarzlichtlampe hielten.
Die Aktionstage der Klinikum Bayreuth GmbH im Rahmen der bundesweiten Kampagne „Saubere Hände" waren ein Erfolg. Fast 400 Mitarbeiter, Patienten und Besucher beteiligten sich im Verlauf der Aktionstage am Klinikum und in der Klinik Hohe Warte aktiv. Zentrales Thema der Veranstaltungen waren Händedesinfektion und Händehygiene. Auch die Möglichkeit sich zum Thema Hautschutz und Hautpflege der Hände professionell beraten zu lassen wurde von vielen Besuchern genutzt.
Viele versuchten zudem ihr Glück beim Rätsel, der Gewinner kann sich über einen Brotzeitkorb freuen!