In einer Feierstunde verabschiedete die Klinikum Bayreuth GmbH verdiente Mitarbeiter in den Ruhestand und ehrte die Mitarbeiter, die ihr 40 jähriges oder 25 jähriges Jubiläum begehen. Geschäftsführer Roland Ranftl dankte den Mitarbeitern für ihr langjähriges Engagement und das Vertrauen, das sie der Klinikum Bayreuth GmbH entgegengebracht haben. Oberbürgermeister Dr. Michael Hohl, Aufsichtsratsvorsitzender der Klinikum Bayreuth GmbH, bedankte sich ebenfalls und forderte die Jubilare auf weiterhin mit viel Engagement die zukünftigen Herausforderungen zu meistern, um dem Auftrag als Maximalversorger in Oberfranken gerecht zu werden. Landrat Hermann Hübner, Zweckverbandsvorsitzender, unterstrich in seinen Dankesworten, dass die Mitarbeiter, die ihre verantwortungsvolle Tätigkeit ernst nehmen, für ein zukunftsorientiertes Krankenhaus das höchste Gut sind.