Am 13.November 2014 öffnete die Berufsfachschule für Kinderkrankenpflege ihre Türen. Lehrkäfte und Schüler des Examenskurses gaben Interessierten und vor allem Schülern, die vor der Berufswahl stehen die Möglichkeit, sich detailliert über die Ausbildung zu informieren und diese kennenzulernen. Neben den allgemeinen Informationen über die Ausbildung nutzten rund 450 begeisterte Besucher die Chancen einen Inkubator für die Pflege von Frühgeborenen zu erforschen, Blutdruck und Puls zu messen, sowie selbstständig eine Säuglingspuppe zu baden und zu wickeln. Zudem erhielten Interessierte einen Einblick über die Gefahren im Kindesalter und wurden über eine sichere Schlafumgebung des Säuglings aufgeklärt. Der Verein "Hilfe für Anja e.V." bot eine Typisierungsaktion zur Knochenmarkspende an und typisierte an diesem Tag über 50 Freiwillige.

Klara Schober
Klassenleitung Kurs 12/15