Begeisterung der Schülerinnen und Schülerinnen für ihren Beruf sprang auf die jungen Besucher über.

Über 400 junge Menschen, die vor der Berufswahl stehen, nutzten den Tag der offenen Tür, um sich über die Berufe im Gesundheitswesen zu informieren. Mit viel Engagement präsentierten Auszubildende und Lehrer die Berufe in der Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege, Krankenpflegehilfe, Physiotherapie und im medizinischen Labor sehr praxisnah. Die Besucher wurden selbst aktiv, übten Erste Hilfe, Blutdruck messen oder mikroskopieren. Sie kamen mit den Auszubildenden ins Gespräch, stellten Fragen und nahmen viele Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen, Bewerbungen, Ausbildungsinhalten wie auch zu beruflichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit nach Hause.

Hier finden Sie noch mehr Bilder zum Tag der offenen Tür.