Datum: 17.05.2018
Zeit: 19:00 bis 21:00
Ort: Foyer im Klinikum Bayreuth, Preuschwitzer Str. 201

Musica, Gelato e Antipasti - Italienische und internationale Songs mit dem Duo Stefania Bille & Henrique Reboucas. Die beiden Musiker verbinden italienische Songklassiker mit brasilianischen Rythmen, Jazz und Pop. Dazu gibt's Vespa-Klassiker für Augen, Eis und kleine Snacks für den Gaumen. Emozioni In Musica, zu hören am Donnerstag, 17. Mai ab 19 Uhr im Foyer des Klinikum an der Preuschwitzer Straße. Der Eintritt ist frei!

Duo Stefania Bille & Henrique Reboucas

Stefania Bille ist eine italienische Sängerin, die sich in vielfältigen Musikrichtungen ausdrücken kann. Als Neunjährige begann sie Klavier zu spielen, besuchte ein Konservatorium in ihrer Heimatstadt Vicenza und sammelte erste Gesangserfahrungen in dem Chor "Coro e Orchestra di Vicenza". Dabei entdeckte sie ihre Liebe zu Gospel und Spirituals.

Im Alter von 20 Jahren begann ihre Karriere als Jazz-Solistin. Gleichzeitig entwickelte sich aus ihrer Leidenschaft für Blues und Soul die Band "The Trinity".

2010 lernte sie in München den Gitarristen Fabricio Cavalcante kennen, mit dem sie ein Duo gründete. Die beiden verschmelzen hier traditionelle italienische Musik und brasiliansichen Rythmen. Ihr Repertoire umfasst Jazz-Stücke von Aretha Franklin, Etta James, Ella Fitzgerald und Billy Holiday aber auch traditionelle neapolitanische Lieder und brasilianische Stücke von Javan, Elis Regina und Joao Bosco.

Henrique Reboucas stammt aus Salvador de Bahia in Brasilien. Mit dem Gitarrenspiel begann er als Autodidakt. Später studierte er an der Universidade Federal da Bahia bei Mario Ulloa und Robson Matos.  Während seines Studiums trat er in zahlreichen Städten Brasiliens als Solist und Kammermusikpartner auf und war Begleiter verschiedener brasilianischer Künstler bei Konzerten und Studioaufnahmen. Nach dem Studium in Brasilien erhielt er ein Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes. Die Ausbildung an der Musikhochschule Nürnberg-Augsburg schloss er mit Auszeichnung ab.

Henrique de Miranda leitet regelmäßig Bossa Nova Kurse und Kurse für brasilianische Musik an Institutionen wie dem Leopold Mozart Zentrum der Universität Augsburg oder dem Internationalen Gitarrenfestival Augsburg.

Emozioni In Musica
Termin: Donnerstag, 17. Mai 2018, 19 Uhr
Veranstaltungsort: Klinikum Bayreuth, Foyer, Preuschwitzer Straße 101
Eintritt frei