Datum:
Zeit: 09:00 bis 13:00
Ort: Klinikum Bayreuth
Kategorie: GastroenterologieGastroenterologie

Die Klinikum Bayreuth GmbH und der Diabetesbund Bayern laden am Samstag, 13. Oktober, zum 12. Bayreuther Diabetestag ein. Der Diabetestag im Klinikums Bayreuth an der Preuschwitzer Straße beginnt um 9 Uhr und findet in den Konferenzräumen 3 und 4 sowie im Schulungsraum der Diabetesberatung auf Ebene 0 statt. In unmittelbarer Nähe befinden sich weitere Informationsstände sowie die Industrieausstellung.

Diabetes ist eine Erkrankung, die immer häufiger auftritt und die Lebensqualität stark einschränken kann. Unsere Diabetesberatung an der Klinikum Bayreuth GmbH besteht nun schon seit über 20 Jahren und wir können mit viel Stolz auf die vergangenen Jahre zurückblicken. Wir helfen den Betroffenen ihre Krankheit zu verstehen und ermöglichen ihnen ein mitverantwortliches Handeln, um damit eine gesteigerte Lebensqualität zu erzielen.

Das Programm:


Ab 09.00 Uhr und während der gesamten Veranstaltung:
Industrieausstellung, Fußdruckmessung, Analyse der Körperzusammensetzung (BIA). Die staatliche Berufsfachschule für Diätassistent*innen präsentiert sich, misst Blutzucker und Blutdruck, füllt Diabetesrisikobögen aus und gibt hilfreiche Einblicke in eine gesunde Ernährung.

Konferenzraum 4

09:30 – 09:45 Uhr
Begrüßung PD Dr. S. Mühldorfer (Klinikum Bayreuth), Klaus Hohlweg (Diabetikerbund Bayern)

10:00 – 10:30 Uhr
Diabetes - eine Herzenssache, Wolf von Aufseß (Diabetesschwerpunktpraxis Bayreuth)

10.30 – 11:00 Uhr
Diabetes und Urlaub, Daniel Schulte: Erfahrungen auf dem Jakobsweg

11:00 – 11:30 Uhr
Neuigkeiten in der Diabetologie, PD Dr. Mühldorfer

Konferenzraum 3

10:00 – 10:30 Uhr
Diabetes und Urlaub, Daniel Schulte: Erfahrungen auf dem Jakobsweg

10.45 – 11:15 Uhr
CGM, Flash - Was ist das? Harald Stäblein Diabetesberater DDG (Schwerpunktpraxis Dr. Durmaz, Hof)

Industrieausstellung

ab 9 Uhr und während der gesamten Veranstaltung
Zeit für Blutzucker- und Blutdruckmessung, Fußdruckmessung, Diabetesrisikobögen werden ausgefüllt, kleiner Snack

Tipp für Eltern: Während der gesamten Veranstaltung kostenlose Kinderbetreuung! Unsere Erzieherin Ilona Golla bietet den Kindern eine unbeschwerte Wartezeit