Online Veranstaltung: Patientinnen- und Patiententag des Onkologischen Zentrums

04.
02.2022
14:00 Uhr
-
17:00 Uhr

Unter dem Motto "Mit Maske und Abstand: Gemeinsam gegen den Krebs" lädt das Onkologische Zentrum zu Online-Vorträgen am Weltkrebstag ein. Am Freitag, den 4. Februar 2022, referieren ab 14 Uhr Ärztinnen, Ärzte, Partner, Selbsthilfegruppen und MitarbeiterInnen des Onkologischen Zentrums der Klinikum Bayreuth GmbH. Gesprochen wird u.a. über Behandlungsmöglichkeiten, genetische Ursachen oder Operationsmethoden, über die Bedeutung der Corona-Pandemie für KrebspatientInnen. Auch stellen sich einzelne Bereiche des Onkologischen Zentrums in Kurzbeiträgen vor. An den anschließenden Informationsrunden ab 16.30 Uhr kann man sich ebenfalls online beteiligen. Themen werden unter anderem Selbsthilfe und Sport während und nach dem Krebs oder die psychoonkologische Beratung sein.

Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist über WebEx möglich. Interessierte können sich bis Donnerstag, 3. Februar 2022, per E-Mail an pressestelle@klinikum-bayreuth.de anmelden und erhalten einen Teilnahme-Link.

Das Programm ab 14 Uhr:

Begrüßung und Moderation
Prof. Dr. Alexander Kiani, Direktor Klinik für Onkologie und Hämatologie und Leiter des Onkologischen Zentrums

14.10 Uhr
Was bedeutet die Corona-Pandemie für Krebspatienten?
Prof. Dr. Alexander Kiani

14.30 Uhr
Hirnoperationen ohne Risiko: Ist das möglich?
PD Dr. Thomas Reithmeier, Leitender Oberarzt Klinik für Neurochirurgie

14.50 Uhr
Behandlungsmöglichkeiten bei Hautkrebs
Dr. Mark Meinhold, Leitender Oberarzt Klinik für Dermatologie und Allergologie

15.10 Uhr
Bereiche des Onkologischen Zentrums stellen sich vor:
●    Andreas Berghammer, Leiter Sozialdienst
●    Alexander Weber, Leiter Verbesserungs- und Beschwerdemanagement

15.30 Uhr
Genetische Ursachen von Brustkrebs und gynäkologischen Tumoren
Prof. Dr. Christoph Mundhenke, Direktor Klinik für Gynäkologie und Leiter Gynäkologisches Krebszentrum

15.50 Uhr
Nahrungsergänzungsmittel: Nutzen und Gefahren
SabineTröger, Stellv. Leitung Apotheke der Klinikum Bayreuth GmbH

16.10 Uhr
Einführung in die virtuellen Informationsstände / Diskussionsrunden
Prof. Dr. Alexander Kiani



Virtuelle Informationsstände | Diskussionsrunden jeweils von 16.30 bis 17.00 Uhr

1)    Psychoonkologische Beratung

Moderation:
Dr. Stephanie Schmid, Dipl. Psychologin, Psychosozialen Krebsberatungsstelle der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. in Bayreuth

2)    Zentrum für Darm- und Bauchspeicheldrüsenkrebs

Moderation:
PD Dr. Steffen Mühldorfer; Direktor der Klinik für Gastroenterologie und
Dr. Oliver Ponsel, Direktor der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie und Leiter Pankreaskarzinomzentrum

3)    Zentren für Brustkrebs und gynäkologische Tumore

Moderation:
Prof. D. Christoph Mundhenke, Direktor Klinik für Gynäkologie und Leiter Gynäkologisches Krebszentrum

4)    Selbsthilfe - Sport während und nach Krebs

Moderation: Natascha Michel, Treffpunkt Oberfranken - Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs


Kurzfristige Änderungen im Programm sind möglich. Bei Fragen zum Programm kontaktieren Sie bitte das Onkologische Zentrum der Klinikum Bayreuth GmbH unter Telefon 0921 400-6360 oder E-Mail unter onkozentrum@~@klinikum-bayreuth.de


Ablauf

Online Vorträge  (14.00 bis 16.15 Uhr)
Diskussionsrunden 1 bis 4  (jeweils von 16.30 bis 17.00 Uhr)

Zur Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) mit Lautsprecher oder Kopfhörer. Für die Teilnahme an den Diskussionsrunden empfehlen wir zusätzlich Kamera und Mikrofon, um den Austausch mit den anderen Teilnehmern zu erleichtern.

Anmeldung

Um an der Veranstaltung teilzunehmen, schicken Sie bitte eine E-Mail an pressestelle@~@klinikum-bayreuth.de.

Wenn Sie nach den Vorträgen auch an einer der Diskussionsrunden teilnehmen möchten, die jeweils ab 16.30 Uhr stattfinden, dann geben Sie bitte das gewünschte Thema (1 bis 4) bei der Anmeldung an. Den Zugangs-Link zum WebEx-Meeting erhalten Sie rechtzeitig nach der Anmeldefrist vor Beginn der Veranstaltung.

Für die Diskussionsrunden erhalten Sie einen separaten Link. Anmeldeschluss: Donnerstag, 3. Februar 2022, 12 Uhr.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Onkologisches Zentrum der Klinikum Bayreuth GmbH
Preuschwitzer Str. 101, 95445 Bayreuth
Tel.: 0921 400-6360
Fax: 0921 400-88 6360
E-Mail: onkozentrum@~@klinikum-bayreuth.de