Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Geschäftsbereich Apotheke & med. Equipment eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/-in für Mitarbeit im Projekt Hospital 4.0 hospital40.net ) (Zunächst befristet auf 2 Jahre)

 

Der Geschäftsbereich versorgt die beiden Betriebsstätten der Klinikum Bayreuth GmbH mit medizinischem Sachbedarf.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Alle im Krankenhaus üblichen warenwirtschaftlichen Aufgaben im Bereich medizinische Verbrauchsgüter (Wareneingangskontrolle, Verfalldatenüberwachung, Verbuchen von Lieferscheinen und Rechnungen)
  • Mitwirkung beim Projekt Sachkostenoptimierung
  • Mitwirkung am Projekt „Hospital 4.0“ mit gemeinsamer Schnittstelle zur IT
  • Unterstützung des Geschäftsbereichs bei der Organisation des Apotheken-Neubaus
  • Qualitätsmanagement
  • Enger und kollegialer Kontakt mit den Kolleginnen und Kollegen im pflegerischen Bereich

Ihr Profil:

  • Abgeschlossener Hoch-/Fachhochschulabschluss im betriebswirtschaftlichen Bereich (Bachelor/Master)
  • Berufserfahrung im Krankenhaus und speziell im Bereich medizinischer Verbrauchsgüter ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
  • Belastbare, kommunikative und neuen Aufgaben gegenüber aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Sehr hohe IT-Affinität
  • Gerne auch Berufsanfänger

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten in der Abteilung med. Equipment eines Maximalversorgers
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag  TVöD-K und betriebliche Altersvorsorge.

Die zu besetzende Stelle wird über Drittmittel mitfinanziert.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann reichen Sie bitte Ihre schriftliche  Bewerbung (per E-Mail max. 5 MB) bis zum 23.02.2018 bei der Personalabteilung (personalabteilung@klinikum-bayreuth.de) ein. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Sommerer / Geschäftsbereichsleiter Apotheke & med. Equipment unter der Telefonnummer 0921/400-2400 gerne zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Personalabteilung
Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth
personalabteilungklinikum-bayreuth.de