Art. 13 DSGVO Information bzgl. Videoüberwachung


Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Klinikum Bayreuth GmbH
Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth
 poststelleklinikum-bayreuth.de
 0921 400-00

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

 datenschutzklinikum-bayreuth.de
 0921 400-2046

Zwecke und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:

Wahrnehmung des Hausrechts
Vandalismusprävention
Schutz vor Straftaten

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO

Berechtigte Interessen, die verfolgt werden:

Schutz des Eigentums
Schutz von Patienten und Mitarbeitern vor Übergriffen

Speicherdauer:

Es handelt sich um eine Videoüberwachung in Echtzeit, eine Speicherung der Aufnahmen findet nicht statt.

Ihre Rechte

Sie haben gem. Art. 15 DSGVO das Recht, von uns jederzeit Auskunft über die zu Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies betrifft auch die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die ihre Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

Zudem haben Sie das Recht nach Art. 16 DSGVO Berichtigung, nach Art. 17 DSGVO die Löschung sowie nach Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Da wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeiten, steht Ihnen gem. Art. 21 DSGVO ein Widerspruchsrecht zu. Sie können der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden wir jede weitere Verarbeitung Ihrer Daten zu den vorgenannten Zwecken unterlassen, es sei denn, es liegen zwingende, schutzwürdige Gründe für eine Verarbeitung vor, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen. Zudem kann die Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen zwingend erforderlich sein.

Ferner haben Sie die Möglichkeit, sich bei der für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde über datenschutzrechtliche Sachverhalte zu beschweren, Art. 77 DSGVO in Verbindung mit § 19 BDSG. Zuständige Aufsichtsbehörde ist: Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz (BayLfD) [https://www.datenschutz-bayern.de/vorstell/impressum.html (Stand: 04.06.2019)]