Die Neujahrsbabies heißen Lara, Theo und Aaron

| Klinik für Kinder und Jugendliche Frauenklinik Perinatalzentrum - Geburtshilfe 

Sonntag, 1. Januar 2023, 14:22, 17:43 und 20:12 Uhr. Zu diesen Zeiten erblickten Lara, Theo und Aaron im Kreisssaal das Licht der Welt. Herzlich willkommen unseren Bayreuther Neujahrsbabies. Alle drei sind wohlauf und erholen sich mit ihren Mamas am Klinikum, bevor es bald nach Hause geht.

1333 Kinder kamen im vergangenen Jahr 2022 im Klinikum Bayreuth zur Welt, nur sechs weniger als im Jahr davor. Darunter waren 23 Zwillingspärchen. Für Prof. Dr. Christoph Mundhenke, Direktor der Frauenklinik, ein gutes Jahr: „Wir haben auch im vergangenen Jahr keinen Einbruch bei den Geburten erlebt. Im Vergleich zum bundesweit rückläufigen Trend bleiben wir stabil. Und wir planen weiter zu wachsen, und die Geburtshilfe und das Perinatalzentrum Level 1 weiterzuentwickeln.“ Auf dem Bild (v.l.n.r.) Dr. Agne Ozalinskaite, Oberärztin der Frauenklinik, die Hebammen Michaela Limmer, Stefanie Much und Svitlana Sholik mit Lara, Theo und Aaron sowie Prof. Dr. Christoph Mundhenke, Direktor der Frauenklinik.

 

Zurück
neujahrsbaby_03.jpg